Inversion Workshop

Lerne Handstand, 

Kopfstand & Co.

mit Dana Sertel!

Inversion Workshop

Kopfstand, Handstand und Co. – Umkehrhaltungen sind für viele von uns ein Mysterium. Wir hassen sie oder wir lieben sie. Selten begegnen wir ihnen neutral. Mit ein wenig Technik und viel viel spielerischer Übung können diese Haltungen allen große Freude bereiten.

 

In diesem Workshop werden wir Handstand, Unterarmstand und Kopfstand in ihre Bestandteile zerlegen und uns mit ihnen vertraut machen. Nur was man kennt, kann man verstehen. Wir werden Übungen ausführen, die für alle geeignet sind, egal wieviel Erfahrung und spielerisch ausprobieren.

 

Wenn du bereits erste oder auch viele Schritte in Umkehrhaltungen gegangen bist, wirst du hier neue Impulse bekommen, um deine Praxis zu verfeinern.

 

Eins werden alle sicher: die Perspektive auf Altbekanntes wechseln und Spaß an der eigenen Praxis haben!

 

Samstag, 06. Juli 2019

14-17 Uhr

Ritterstrasse 26, Hinterhof, Aufgang C, 1. Stock

 

Ticket 37€

USC Member erhalten 6€ zurück, wenn sie sich beim Event einchecken.

 

Dana Sertel

Dana ist Advanced Certified Jivamukti Yoga Teacher.

Ihr Leitsatz: “Die Antworten finden, indem man in die Fragen hineinlebt.” Authentisch und real gibt die Praxis jeden Tag neue Hinweise. Die Erfahrung von Yoga ist höchst persönlich und individuell.

 

Dana begann 2006 Yoga zu praktizieren und hat bereits früh gemerkt, dass für sie dort mehr zu entdecken ist als die rein körperliche Praxis. Sie taucht tief ein in alle Erfahrungen, alle Tiefen und alle Höhen. Verbundenheit fühlen ist das, was möglich wird. Musik ist eine große Leidenschaft und wird in ihren Stunden als Hilfsmittel verwendet. Die Erfahrung wird tiefer, echter und kraftvoller.

 

In erster Linie sieht Dana sich als Schülerin. Sie gibt weiter, was sie lernt – ohne Filter und nur aus eigener Erfahrung. Was sie nicht erlebt, kann sie nicht unterrichten.

 

Sie dankt ihren Lehrern, die ihr jeden Tag neue Impulse geben tiefer zu gehen und trotzdem leicht zu bleiben. Besonders ihrer Mentorin Rima Rabbath aus New York.