AcroYoga FUNdamentals of Relaxations

Therapeutic Delight – sanftes Yoga, Flying Therapeutics und Massage

mit Almuth Kramer

AcroYoga of Relaxations

Wir starten diesen Workshop mit einer Aufwärmung aus sanftem Yoga und Partnerübungen und widmen uns der Ausrichtung der Basis (unteren Person) um Stabilität und Leichtigkeit zu finden.

 

Beim "therapeutischen Fliegen" heben wir unseren Empfänger in Positionen aus Thai Massage und Yoga auf unsere Hände und Füße. Wir nutzen die Schwerkraft als Verbündete, um den Körper des Fliegers zu dehnen, zu twisten und zu strecken.

 

Als Flieger trainierst du vor allem deine "Vertrauens-Muskeln" und die Fähigkeit dich zu Entspannen und Kontrolle abzugeben.

Wenn Base und Flieger gut zusammen finden, entsteht eine einzigartige Erfahrung des entspannten Fliegens.

 

Mit Thai Yoga Massage schenken wir uns nach dem Fliegen gegenseitig eine angenehme und entspannte Landung und Erdung!

 

Es werden Variationen für Anfänger bis Mittelstufe angeboten und du suchst aus, was zu dir passt! Keine Vorkenntnisse notwendig. Du bist mit oder ohne Partner herzlich willkommen.

 

AcroYoga FUNdamentals of Relaxtion

Samstag 18. Mai 2019, 14-17 Uhr

Ritterstraße 26, Hinterhof, Aufgang C, 1. Stock

 

Preis: 38€ (Early Bird bis 4. Mai 32€)

USC Members erhalten 6€ Rabatt, wenn sie sich bei der Veranstaltung einchecken.

Almuth Kramer

Almuth ist Yoga- und AcroYoga-Lehrerin, Bodyworkerin (Thai-Yoga-Massage/ OsteoThai) und Osteopathin in Ausbildung am Swiss International College for Osteopathy.

 

Sie hat Theaterwissenschaft, Lateinamerikanistik sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin und Buenos Aires studiert und als Regie- und Produktionsassistentin für Theaterprojekte und Musikfestivals ihre Leidenschaft für kreative und physische Ausdrucks-formen und ihre Liebe zur Akrobatik entdeckt.

 

Mit großer Freude unterstützt Almuth große und kleine Menschen dabei ihr Bewegungs-spektrum spielerisch zu erweitern und (Selbst-)Vertrauen sowie Körperbewusstsein zu kultivieren. In ihrer Arbeit stehen für sie ein sensibler Blick und große Offenheit für die Bedürfnisse jedes Einzelnen im Vordergrund.