Yin & Yoga Nidra

Yin Yoga ist eine sanfte Praxis und eine wunderbare Ergänzung zu dynamischen Stilrichtungen. Die einzelnen Yoga-Haltungen werden lange gehalten, so dass man besonders tief in eine Asana (Haltung) eintauchen kann und in tiefer gelegene Muskel- und Gewebsschichten vordringen kann. Der Körper wird dadurch optimal gedehnt und ausgerichtet, Gelenke werden geschmeidiger und tiefer gelegene Verspannungen und Blockaden können sich lösen. In Kombination mit einer achtsamen Atmung kann ein tieferes Verständnis für den eigenen Körper, das Innere und die Wirkungen von Yoga entstehen.

 

Yin Yoga wirkt nicht nur körperlich. Übe die Kunst des Loslassens, einfach einmal eine gewisse Zeitspanne nichts tun. Das mag am Anfang gewöhnungsbedürftig sein, denn wir sind es gewohnt immer etwas zu tun; durch das Üben von Annehmen und Loslassen können wir unser Leben durch innere Ruhe, Stille und Freiheit bereichern. Entdecke tiefen Frieden und Balance durch diese jedem zugängliche Form der Yogapraxis.

 

Yoga Nidra ist eine geführte Meditation: Wir lernen den physischen Körper einschlafen zu lassen, während wir eine Teil des Geist aufmerksam und wach halten. Der Körper gerät in einen schlaflosen Zustand und der denkende analytische Geist schläft ebenfalls ein. In diesem Zustand können wir das Unterbewusstsein erkunden und unbewusste Programmierung auslöschen, die unser Potenzial in unserem Leben einschränken kann. Mit einer kontinuierlichen Praxis entstehen neue neuronale Pfade und wir können neue Programme für ein bewussteres Leben schreiben. 30 Minuten Yoga Nidra bedeuten ~ 2 Stunden erholsamen Schlaf - ein gesunder Schub für das Immunsystem! 

 

 

Yin Yoga is the complementary practice for anyone who wishes to counterbalance their go-go-go lifestyle or undertakes sweaty cardio or strength-building styles of Sport (aka yang). This is your opportunity to slow down and increase your awareness. In this class, we'll use props to support us as we hold poses in stillness for 2–6 min at a time, depending on the pose and the individual. We consciously relax the muscles to safely stress the "yin tissues" (fascia, joints, ligaments, tendons, bones) in order to increase mobility, flexibility, and maintain optimal health in our connective tissues. By stressing the tissues and slowing down the breath, we can relieve stuck energy and tension, allowing the Qi to flow more freely through the body, healing our tissues. 

 

Yoga Nidra is a guided journey through the layers of existence. You'll learn to allow the physical body to fall asleep while you work to keep a part of your mind aware and alert: the body enters a sleeplike state and the thinking analytical mind also goes to sleep. In this state, we can explore the subconscious and clear out unconscious programming that may be limiting our potential in our waking lives. With a consistent practice you can create new neural pathways, essentially rewriting new programs for a more intentional life. 

 

30 min of Yoga Nidra is equal to ~2 hours of restful sleep—a healthy boost for the immune system. Suitable for all levels! We have mats, bring your own if possible.